Was wir tunVorstandGeschäftsstelleEntstehung40 Jahre ACK BayernTermineAktuelles
Startseite> Wer wir sind> Aktuelles

Der Ökumenische Patriarch Bartholomaios I. über die ACK und die Ökumene

Das Ehrenoberhaupt der Orthodoxie in Deutschland

Der Ökumenische Patriarch von Konstantinopel, Bartholomaios I., hat von 28. Mai-01. Juni Deutschland besucht. U.a. hat er die Ehrendoktorwürde der Evangelischen Fakultät der Universität Tübingen verliehen bekommen.

Nach einer orthodoxen Vesper in Stuttgart hat das Ehrenoberhaupt der Gesamtorthodoxie eine Ansprache gehalten, wo er die Orthodoxen Deutschlands zur Intensivierung ihrer ökumenischen Tätigkeiten ermutigt. Zum ersten Mal hat hat er sogar die ACKs erwähnt,  mit folgenden Worten:

Wir sind überzeugt, dass die orthodoxe Diaspora in diesem Lande künftig eine noch größere ökumenische Rolle spielen wird. Unsere Griechisch-Orthodoxe Metropolie wird ihre ökumenische Zusammenarbeit noch mehr intensivieren, sowohl auf der Ebene der orthodoxen Kirchengemeinden, wie auch als Mitglied de Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen, in den regionalen Arbeitsgemeinschaften und in den örtlichen ökumenischen Gremien, sowie in den gemeinsamen Kommissionen mit der Römisch-katholischen und der Evangelischen Kirche. Das Gleiche empfehlen und erwarten wir auch von den anderen orthodoxen Diözesen und Gemeinden in Deutschland, im Geist des Beschlüsse des Heiligen und Großen Konzils von Kreta. (Der ganze Text wurde veröffentlicht in KNA, 13.06.2017, S. VI-VII). 

Einen ausführlicher Bericht über den Besuch des Patriarchen in Deutschland findet man Öffnet externen Link in neuem Fensterhier